AWO-Tagespflege Wickede: Wiedereröffnung und 10-jähriges Jubiläum

14.06.2018

Unsere Tagespflegeeinrichtung in Wickede wurde im April 2007 eröffnet zunächst für 12 Tagesgäste.
Jetzt ist der Umbau abgeschlossen und wir feiern unser 10-jähriges Jubiläum. Im Durchschnitt 18 Gäste besuchen nun täglich die Einrichtung und werden mit aller Fürsorge betreut.
Wir freuen uns, wenn Sie am 15. Juni.2018 in der Zeit von 11:00 Uhr – 13:00 Uhr mit uns durch die Räume gehen und sich von unserer Begeisterung anstecken lassen. Die AWO-Vorsitzende Gerda Kieninger eröffnet das Fest und die Stadträtin und Sozialdezernentin Frau Birgit Zoerner wird im Anschluss ein Grußwort sprechen.

In Tagespflegen werden Menschen mit Demenz tagsüber betreut und versorgt. Sie bieten so, wenn ein Mensch nicht mehr allein von Angehörigen und Pflegediensten betreut werden kann, eine Chance weiter in den eigenen vier Wänden zu bleiben und damit auch eine Alternative zum Pflegeheim.
Die AWO-Tagespflege in Wickede öffnet täglich um 7:30 Uhr und ist geöffnet montags, mittwochs und freitags bis 19:00 Uhr, dienstags und donnerstags bis 16:00 Uhr. Einmal im Monat bietet sie auch am Wochenende die Möglichkeit der Unterstützung. Durch die Versorgung am Tage können sich die Angehörigen zumindest zeitweise von ihren Aufgaben entlasten und damit einer Überforderung entgegenwirken.

Die AWO möchte sich im Rahmen der Feierlichkeit ganz herzlich bei vielen Akteuren, wie vielen ehrenamtlichen Helfer*innen und z. B. beim Seniorenbüro in Brackel, Thomas Brandt und Elke Meyer, bedanken und allen anderen Netzwerkpartnern, die die Tagespflege schon seit 2007 begleiten!

Weitere Nachrichten

Meldung vom 15.03.2019
Am 8.03.2019 waren über das Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund alle Frauen aus der Region eingeladen, beim Internationalen Frauentag im Dortmunder Rathaus dabei zu sein. weiterlesen
Meldung vom 14.03.2019
Zugunsten des Kinder- und Jugendhospiz Sonnenherz veranstaltet der AWO Ortsverein Brackel-Neuasseln am 27.04.2019 um 20:00 Uhr in der Begegnungstätte Haferfeldstraße 3-5 ein Konzert mit der Irish Folk Band BLACK SHEEEP. Karten sind bereits erhältlich. weiterlesen
Meldung vom 12.03.2019
Wegen der Erkrankung des Referenten müssen wir mit großem Bedauern unsere geplante Veranstaltung am Mittwoch, den 13. März, in der Klosterstraße 8-10 kurzfristig absagen. weiterlesen
Meldung vom 07.03.2019
Beim Internationalen Frauentag ist die AWO mit der Szenischen Lesung „Ein Baum wächst so, wie der Boden ihn nährt und der Wind ihn zerzaust“ vertreten und läd alle interessierten Frauen ganz herzlich ins Dortmunder Rathaus ein, sich gemeinsam für demokratische Grundwerte und die Gleichberechtigung der Geschlechter einzusetzen. weiterlesen
Meldung vom 28.02.2019
Die AWO hat beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages die Petition: Eigenanteil bei stationärer Pflege begrenzen! eingebracht, die online zu erreichen ist und unterschrieben werden kann. weiterlesen
Meldung vom 21.02.2019
zur Vorführung der Dokumentation „Raus aus dem Elend – eine Deutsche kämpft gegen die Armutsflucht“ mit anschließendem Publikumsgespräch möchten wir Sie gerne einladen. Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 26. Februar 2019, im Programmkino sweetSixteen, Immermannstraße 29, 44147 Dortmund und beginnt um 19:00 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiterlesen
Meldung vom 20.02.2019
Unter dem Motto „Schals gegen soziale Kälte“ rufen wir dazu auf, gemeinsam viele Schals zu stricken. Diese sollen auf dem großen Jubiläumsfest "100 Jahre AWO" am 30. August in der Dortmunder Innenstadt präsentiert werden: möglichst viele Schals, die – von Menschen aneinander gehalten – dann über eine möglichst spektakulär lange Strecke reichen – eine logistische Herausforderung! Am zweiten Tag des AWO-Festes am 31.08.2019 sollen die „Schals gegen die soziale Kälte“ bereits auf dem Fest gegen Spenden abgegeben werden.weiterlesen
Meldung vom 18.02.2019
Die AWO KiTa Nortkirchenstraße, derzeit auf dem Weg zum Familienzentrum, bietet einen Tag der offenen Tür, am Samstag, den 23. Februar 2019 und in der Zeit von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr verschiedene Einblicke für Groß und Klein. weiterlesen
Meldung vom 13.02.2019
Mit einem Fest in der dobeq-Kulturwerkstatt hat die Arbeiterwohlfahrt Dortmund Joachim Thiele verabschiedet, den langjährigen Bereichsleiter für Bildung und Arbeit sowie Geschäftsführer der Unternehmen dobeq GmbH und GAD GmbH. weiterlesen
Meldung vom 06.02.2019
Vom LaufTreff Bittermark erhielt die AWO eine Spende in Höhe von 500 Euro für das Projekt "Tischlein deck dich". weiterlesen